Edle Palais und Treppenhäuser


Zur architektonischen Pracht früherer Jahrhunderte

Folgen Sie uns zur edlen Innenarchitektur früherer Jahrhunderte! Oft - aber nicht nur - sind sie zu finden in alten Palais oder denkmalgeschützten Gebäuden. Das will auch heißen, daß wir immer das Treppenhaus anschauen können, aber nicht unbedingt das übrige Gebäude, weil das der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Aber einige der Treppen sind das alleine schon wert, diese Häuser zu betreten wie z.B. diese:
Edles Jugendstil-Treppenhaus in der Münchner AltstadtSchönes Rokoko-Treppenhaus in der Münchner Altstadt




Das hier im Bild unten ist kein trockengelegtes Schwimmbecken aus der Jugendstilzeit der vorigen Jahrhundertwende, sondern das Eingangsportal einer damals öffentlichen Institution; erbaut vor dem Ersten Weltkrieg. Ein Jugendstil-Foyer in der Münchner Altstadt
Ein Jugendstil-Foyer in der Münchner Altstadt





Treppenauf einer Bank aus der Zeit um 1900 in der Münchner Altstadt Leider wird das zugehörige Gebäude derzeit komplett umgebaut, aber der Denkmalschutz hat auch bereits bei der letzten Entkernung (weniger als 20 Jahre her!) im letzten Jahrzehnt dieses Treppenhaus erhalten. Mit Glück gelingt unserer Gruppe ein Blick hinein: Solchen Luxus in Marmor leisteten sich Banken, als sie noch richtig Geld hatten - in der Zeit um 1900 herum.





Anfrage senden

Falls Sie Fragen zu Führungen haben oder Anfragen zu Gruppen- und Sonderführungen haben, senden Sie uns einfach eine Nachricht.

Bei Gruppenführungen auf Anfrage teilen Sie uns bitte auch mit an welchen Wochentagen zu welcher Uhrzeit Sie könnten.


  © 2017 - 2019 Martin Schmitt-Bredow

Webanwendung entwickelt von Alexander Brandt

Version 1.0.85 (24.06.2019). Powered by Pippo.