Stadtführungen sind wieder ohne Coronatest möglich!

München komisch katholisch

München wollte immer besonders katholisch sein und als das "Deutsche Rom" einen Gegenpol zum protestantischen Preußen darstellen, gut erkennbar an vielen Bauten, Denkmälern und zwei "bayerischen Päpsten".

Hinweise zur Stadtführung München komisch katholisch

Gruppenführung auf Anfrage

Möchten Sie teilnehmen? Diese Führung ist eine Gruppenführung für 2 bis 15 Teilnehmer bei individueller Terminvereinbarung!